Neue Mitglieder braucht die Gruppe!

Neue Mitglieder braucht die Gruppe! 150 150 Selbsthilfe-Akademie SH

Neue Mitglieder braucht die Gruppe!

Eintägiger Workshop zum Thema Empowerment

Wie schaffen wir es, Menschen in vergleichbarer Situation anzusprechen und für die Teilnahme an der Selbshilfegruppe zu gewinnen?

Wann?
Mittwoch, 26.02.2020
09:30 bis 15:00 Uhr
Wo?
Der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein
Zum Brook 4, 24143 Kiel
Wer?
Team Engagement

Zivilgesellschaftliches Engagement, Demokratiestärkung, Gemeinwesenarbeit und Selbsthilfe im Paritätischen Schleswig-Holstein: Shamsia Azarmehr, Andrea Dallek, Nathalie Neckel, Heike Roth, Birgitt Uhlen-Blucha, Holger Wittig-Koppe

Das Herzstück einer Selbsthilfegruppe ist das persönliche Zusammensein mit Menschen in einer vergleichbaren Lebenssituation. Dabei machen gegenseitige Unterstützung und gemeinsame Aktivitäten den Wert einer Selbsthilfegruppe aus.
Dennoch fällt es vielen Betroffenen oft schwer, sich einer Gruppe anzuschließen. Immer wieder fehlen Informationen, was die Selbsthilfegruppe macht und welche Ziele sie verfolgt.

Die Gruppen selbst haben oft großes Interesse, neue Menschen aufzunehmen und dadurch neue Impulse zu erhalten. Aber was passiert, wenn neue Mitglieder kommen? Was wird sich in der Gruppe ändern und was soll beibehalten werden? Wie werden neue Mitglieder auf die Gruppen aufmerksam? Wo finden wir diese?

Zu diesen Fragen wollen wir im Workshop zusammen arbeiten und Ideen für die nächsten Schritte entwickeln. Die Auseinandersetzung darüber hilft, ein Bewusstsein für das eigene Angebot zu entwickeln. Und genau das ist nötig, um für Neue interessant zu sein.

Anmeldung über Eveeno: https://eveeno.com/SHA-F002

Zusatzinformationen: Barrierearm. Durchfahrtbreite Fahrstuhltüren: 80 cm. Für Verpflegung (vegetarisch) ist gesorgt.

Wir sind für Sie ansprechbar:

Selbsthilfe-Akademie Schleswig-Holstein

Zum Brook 4
24143 Kiel

Telefon: 0431 / 56 02 93
Telefax: 0431 / 56 02 88 33

Sie können sich für diesen Kurs auch telefonisch oder postalisch anmelden. Aus organisatorischen Gründen empfehlen wir aber das Onlineformular.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.